Objekt 1 von 3
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Efringen-Kirchen: Historische Villa auf 1.588 m² Gartengrundstück!

Objekt-Nr.: 423993
  • viel Ausbau-Potenzial
    Hauszugang / Einfahrt
  • viel Ausbau-Potenzial
    Straßenansicht
  • viel Ausbau-Potenzial
    Nebengebäude / Depot
  • viel Ausbau-Potenzial
    Garten
  • viel Ausbau-Potenzial
    Fenster-Element
  • viel Ausbau-Potenzial
    Fenster-Element
  • viel Ausbau-Potenzial
    Hauptzugang
  • viel Ausbau-Potenzial
    Nebeneingang
  • viel Ausbau-Potenzial
    Türelement Treppenhaus
  • viel Ausbau-Potenzial
    Zimmertür
  • viel Ausbau-Potenzial
    Veranda im OG
  • viel Ausbau-Potenzial
    nostalgisches Bad
  • viel Ausbau-Potenzial
    massive Holztreppe OG_DG
  • viel Ausbau-Potenzial
    Sicherungskasten
  • viel Ausbau-Potenzial
    Speicher - ausbaubar
  • viel Ausbau-Potenzial
    Fachwerk im Dachgeschoss
  • viel Ausbau-Potenzial
    Gewänder
  • viel Ausbau-Potenzial
    Kellergang
Hauszugang / Einfahrt
Straßenansicht
Nebengebäude / Depot
Garten
Fenster-Element
Fenster-Element
Hauptzugang
Nebeneingang
Türelement Treppenhaus
Zimmertür
Veranda im OG
nostalgisches Bad
massive Holztreppe OG_DG
Sicherungskasten
Speicher - ausbaubar
Fachwerk im Dachgeschoss
Gewänder
Kellergang
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-79588 Efringen-Kirchen
Stadtteil:
Efringen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
835.000 €
Wohnfläche ca.:
377,93 m²
Grundstück ca.:
1.588 m²
Zimmeranzahl:
15
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Villa
Etagenanzahl:
4
Kubatur:
3.081 m³
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt.
Nutzfläche ca.:
204,57 m²
Anzahl Schlafzimmer:
8
Anzahl Badezimmer:
5
Loggia:
1
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Nähe Schnellstrasse, Polizei, Post, Spielplatz, weiterführende Schule, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
4 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1949
Baujahr:
1906
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
sanierungsbedürftig
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die in massiver Bauweise 1906 erstellte Villa steht leer und hat folgende Aufteilung:

Kellergeschoss: großer zentraler Flur mit 7 Kellerräumen.

Erdgeschoss: zwei 1 Zi.-Apartments u. 4 Zi.-Wohnung.

Obergeschoss: 2 Zi.-Wohnung und 3 Zi.-Wohnung.

Dachgeschoss: 2 Zi.-Wohnung sowie Trockenspeicher.

Dachspitz: Trockenspeicher

Dach: Dreilagige Biberschwanzeindeckung ohne Isolation.
Weiteres Ausbaupotenzial im DG / Dachspitz vorhanden!
Details der aktuellen Aufteilung siehe Grundrisspläne!

Auf dem ebenerdigen 1.588 m² großen Grundstück steht im hinteren Grenzbereich ein zweistöckiges Nebengebäude. Zwei kleine Garagen ergänzen die reichlich vorhandenen Parkmöglichkeiten auf dem großzügigen Hofareal.


Lage:
Ebene und sonnige Lage unweit des Zentrums.
Sonstiges:
Beim Ausräumen wurden sämtliche Einzelöfen entfernt.

Eine Kernsanierung am gesamten Objekt ist notwendig!

Das Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG.
Deshalb ist kein Energieausweis erforderlich.

Laut Auskunft der Gemeinde besteht KEIN Denkmalschutz.

Weitere Details erteilen wir auf persönliche Anfrage...
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH unterstützen wir Sie bei der Finanzierung...
Ihr Ansprechpartner
 



mbs Markgräfler Bau- & Immo Service eK
Herr Thomas Wendel

Telefon: +49 7626 977 81 77
Büro: +49 7626 97 33 97
Mobil: +49 170 2047017
Fax: +49 7626 97 33 99


Zurück zur Übersicht